Tequila Huizache Origen
Jahrgang 2015, 700 ml
search
  • Tequila Huizache Origen
Jahrgang 2015, 700 ml

Huizache Origen, 2015, Ultra Premium Brand mit Fasslagerung

100,00 €

(142,80 € pro Liter)

Bruttopreis

Huizache Origen

  • Tequila 100% Blaue Agave
  • Jahrgang 2015
  • 700 ml
  • 35% Vol. Alc.
  • Doppelfasslagerung in Pariser und kalifornischer Steineiche

Huizache Tequila zeichnen sich aus durch ihre besondere Premium Qualität

  • nachhaltige Bio-Landwirtschaft
  • 8 Jahre alte Agaven (Industriestandard bei der Hälfte)
  • keine Zusatzstoffe wie Aromen, Zucker oder Farbstoffe
  • 100% natürlicher Brand aus 100% blauer Weber Agave Tequilana
Dimension
Menge

Huizache Origen Reposado

  • Ursprungsland: Mexiko
  • CRT Zertifizierung: Tequila Reposado, 100% Blaue Agave
  • Veredelung: 9 Monate & 9 Monate Fassreife
  • Fassart: amerikanische weiße Steineiche, französische weiße Steineiche
  • Fassvolumen: 200 Liter
  • Anzahl Fässer: 30 (small batch)
  • Cont. Net.: 700 ml (überfüllt mit 750 ml)
  • Vol. Alc.: 35% Vol. Alc
  • Jahrgang: Weltweite Version von 2015
  • Batch: 1/1 = ca. 6.000 Flaschen
  • Differenzierung / Batch: Es gab nur eine weltweite Version von 2013 und 2015 mit 35% Vol. Alc. Insgesamt wurde Huizache Origen Reposado zwei mal produziert: 2013 (ausverkauft) und 2015 (noch ca. 100 Stück weltweit)
  • Awards: 2019 London Spirits Competition GOLD, 2019 World Spirits Competition GOLD, Tequila of the Year (London Spirits Competition 2019), Distillery of the Year (London Spirits Competition 2019)
  • Huizache Origen Reposado wird NICHT MEHR PRODUZIERT, da wir jetzt einen Añejo produziert haben für 2021
  • Abgabe nur an volljährige Personen, in Deutschland ab dem vollendeten 18. Lebensjahr (Alterssichtprüfung bei Lieferung)

 

 

Huizache Tequila zeichnen sich aus durch ihre besondere Premium Qualität

  • nachhaltige Bio-Landwirtschaft
  • 8 Jahre alte Agaven (Industriestandard bei der Hälfte)
  • keine Zusatzstoffe wie Aromen, Zucker oder Farbstoffe
  • 100% natürlicher Brand aus 100% blauer Weber Agave Tequilana
  • Echte Fassreife in kleinstmöglichen 200 Liter Fässern, auch bei Reposado

 

 

Warum ist der Origen Reposado von Huizache noch viel besonderer?

 

Industrie-Standard

Ein vom CRT zertifizierter Tequila Reposado muss per Definition nicht im Fass gelagert werden, es reicht "Kontakt mit Holz" gehabt zu haben. Das bedeutet, dass Reposados meistens in großen 100.000 Liter Stahltanks lagern, in die Holzchips geworfen werden und anschließend v.a. drei Zusatzstoffe hinzugefügt werden: Farbstoffe, Vanillin und Glycerin. Ein Reposado muss lediglich 60 Tage reifen, um sich Reposado nennen zu dürfen. Selbst bei großen Premium-Herstellern wird oft nur ein 600 Liter Fass für 60 Tage genutzt.

Huizache-Qualität

Bei Huizache wird auch für den Reposado immer ein echtes Premium Fass benutzt und es werden keine Zusatzstoffe hinzugegeben. Da Flüssigkeiten in kleineren Fässern schneller reifen und die Aromen wandeln als in großen Fässern aufgrund der Kontaktfläche mit Holz im Verhältnis zum Inhalt, benutzt man die kleinstmögliche Fassart von 200 Liter Eichenfässern (die Größtmögliche sind 600 Liter). Huizache Origen Reposado reift 270 Tage in kleinen amerikanischen Steineiche Fässern.

Vergleich mit anderen Premium Herstellern

In einem 600 Liter Fass müsste er ca. 675 Tage lang reifen für einen ähnlichen Reifegrad. Würde man das Verhältnis also berechnen in dem andere Premium Reposados produziert werden (60 Tage in 600 Liter Fässern) würde es nach Huizache-Ansprüchen lediglich auf 24 Tage kommen und damit gar kein Reposado sein dürfen, sondern lediglich ein Tequila Joven.

 

Huizache Origen bietet also einen bis zu 28-fach intensiveren Reife- und Veredelungsgrad an als die meisten anderen Premium Hersteller.

 

Warum sind die Rohstoffe von Huizache besonders?

Agaven sind keine Kakteen, sondern ein Spargelgewächs. Es gibt sehr wenige Agavenproduzenten in Mexiko und der Rohstoffpreis ist sehr hoch aufgrund der Notwendigkeit die Agaven lange wachsen zu lassen. Leider machen das nur die wenigsten Hersteller.

Industrie-Standard

Ein Tequila Produzent kauft sich möglichst billig Agaven und Agavenreste zu. Beim Standard "Tequila 100% Agave" werden in der Regel 3-5 Jahre alte Agaven genutzt. Diese haben überschaubar wenig Eigenzucker, kaum ätherische Öle und sind geschmacklich "scharf".

Huizache-Qualität

Bei Huizache werden Agaven nicht zugekauft, sondern selbst kultiviert. In nachhaltiger, organischer Landwirtschaft werden die Agaven mindestens 8, in Ausnahmen auch 10 Jahre lang kultiviert, um das Optimum an Zucker, Eigenhefe und ätherischen Ölen für die eigenen Ansprüche an einen natürlichen Premium Tequila zu erfüllen. Da bei Huizache keine Zusatzstoffe hinzugegeben werden, schmeckt jeder Jahrgang ein wenig anders.

Vergleich mit anderen Premium Herstellern

Es gibt einen relativ einfachen Indikator dafür, ob jemand in geringen, nicht aufzulistenden Mengen Zusatzstoffe hinzugibt, damit jede Produktion Geschmacksstabil bleibt: Der Jahrgang.

 

Huizache ist Jahrgangs-Tequila ohne Zusatzstoffe mit bis zu doppelt so alten Rohstoffen als die meisten anderen Premium Hersteller.

  

 

Das Huizache-Versprechen

Kompromisslose Produktion, bester Preis. Wir glauben an unser Produkt und wir produzieren wenig genug davon, um diese Qualität halten zu können. Das erlaubt es uns auch nicht großartig Marketing betreiben zu müssen, da die wenigen Flaschen auch so verkauft werden. Das wiederum spiegelt sich im niedrigen Preis bei höchster Qualität wieder.

demo_5
60 Artikel